Corona Teil 13

Die Rolle der Glaubensgemeinschaften, Prediger und Priester im Krieg und im Corona Zeitalter.

 

In christlichen Redewendungen nennt man Gemeinde Zeitalter, in der jede Gemeinschaft durch Prediger und Priester, eine wesentliche Rolle zum positiven, in unserer gesellschaftlichen Entwicklung, beitragen sollte. So lautet die Berufung.

Wie agieren die, angeblich elementar wichtigen Gemeinden, in Krieg und in selbstgemachter Plandemie? Wie sollten Priester und Prediger, bei angeblicher Pest und tatsächlichen Kriegszustand, ihre Rolle praktizieren?

Mit großer Sorge und viel Liebe, gegenüber den Mitmenschen, in meinem Bekanntenkreis sowie in christlicher Redewendung „meinen Brüdern und Schwestern“ in allen Gemeinden, welche sich selbst, als wichtigstes Element für unsere Welt einstufen. Dabei merken sie nicht einmal die Folge ihrer eigenen Blindheit und die Abhängigkeit von ihrer Gemeinschaft. Ihre Gemeinschaft stufen sie unbewusst höher ein als Gott, denn das „Wort der Gemeinschaft“ ist für sie „Gotteswort“.
Dies alles ist aber unbewusst. Ich weiß, was ich damit meine, denn ich habe das auch hinter mir.

Schwerst-wiegende Folgen mit Leid bis zur Todesfolge (wegen des genmanipulierten „Schlangengiftes“), welches als Schutzimpfung von der Pharma–Schlangen Lobby gesteuerten „Königen“, also Ministern wie z. B. Gesundheitsminister - oder Predigern der Glaubensgemeinschaften verkündigt wird. All dies ist blinder Glaubensgehorsam, ohne Verstand, welcher durch gefallene Engel, mit Gehirnwäsche den Glaubenden, als gute Botschaft eingeprägt wurde und wird.

Paradox ist dabei, dass genau dieselbe Schlange, theologisch als böse dargestellt wird, gleichzeitig erkennen sie nicht, dass die Schlange listiger ist als die Prediger selbst. Die Methode der Schlange war immer: Selbst aus der Haftung ihres eigenen Werkes zu fliehen und der betrogene sollte die Haftung für seine Entscheidung übernehmen. So wird die Magie der Schlange umgesetzt.

Der Betrug, welcher durch korrupte Lobby-Politiker nicht auszuführen ist, wird durch die Glaubensgemeinschaften unterstützt und das Schlangengift, den gläubigen Mitgliedern zum Segen und Schutz, durch Papst, Priestern und Predigern verabreicht. Welch ein mörderischer Apparat.


Ihr Werkzeug ist die Ausgrenzung sowohl aus dem Arbeitsleben, ebenso auch aus dem Gemeindeleben, durch Erpressung und Gewaltandrohung. Somit treiben sie Menschen blind und gläubig in den Märtyrertod. Als Krönung kommt dazu, dass, wenn sie die, durch ihre eigene Selbstzerstörung verursachten Folgen, mit Leid- bis zum Tode, konfrontiert werden, das zuzugeben kommt für sie nicht infrage.

Dafür hat die politische Führung gesorgt, dass möglicherweise alle Spuren ihres kriminellen Werkes beseitigt sind. Daten werden gefälscht, Fälle werden nicht erfasst und mit einer endlosen Liste könnte man diesen mörderischen Apparat belasten.

In vorigen Beiträgen habe ich den Herrscher, der sein eigenes Land zugrunde richtet und sein eigenes Volk ermordet, dargestellt.

Dieser Beitrag stellt seine „Handwerker“ in Kurzform dar. Dies ist aber ein einheitlicher „Apparat“, welcher bewusst, oder unbewusst sein mörderisches Werk ausführt.

So ist die Vorgehensweise der Steinaltar-kultischen kannibalistischen Kanaanäisch-Israelischen Mischung, welche sich als Juden – oder auch geistliche Israelis (Gemeinde) ausgeben -, aber sie sind das nicht, sondern sind die Synagoge Satans. Durch einen Engel – welcher den anderen Engel verrät, in seinem bösen Plan – wird dies, wie folgt, zum Ausdruck gebracht:

Offenbarung 2,9 Ich kenne deine Drangsal und deine Armut (du bist aber reich) und die Lästerung von denen, welche sagen, sie seien Juden, und sind es nicht, sondern eine Synagoge des Satans.

Auf unsere heutige Redewendung übersetzt heißt dieser Text:

Satan ist die Schlange. Da stimmen alle christlichen Theologen zu. Also, es gibt eine Schlangen-Synagoge. Diese Schlangen Synagoge ist die WHO. Dieses Banner ist auch ihr Logo, denn sie bekennen, dass, durch die Schlange (im Vordergrund auf ihrem Logo) werden sie die Weltherrschaft übernehmen. (Weltkarte hinter der Schlange, das ist ihre Banner). 

Diese Schlangen Synagoge bringt nach Angabe der Engel vom Buch der Offenbarung die Drangsal und Armut auf die Welt. Das ist nichts Neues, denn,


die Wurzel dieser Regierung ist die Schlange, welche von Anfang an den Menschen den Weg des Leidens und Todes durch den Betrug „ihr werdet nicht sterben Lüge“ gebracht hat.

Absolut dasselbe Lügenwerk verkündigt die Schlangen Regierung sowohl durch die Politiker – Minister als auch durch die Prediger der Glaubensgemeinschaften, welche der Schlangen Regierung angehören. Der Papst, seine Botschaft war Impfen, Impfen und nochmal Impfen. Seine Komplizen verkündigen auch dieselbe Botschaft: Impfen, impfen.

Trotz, dass die gelogener weise bezeichnete Impfung, welche nicht als Impfung zugelassen wurde, wird sie trotzdem durch Papst, Ministern, Priestern und Predigern als Impfung bezeichnet. Also diese Lügenbotschafter betrügen das Volk. Schon so geht ihre Betrugsverkündigung und kriminelle Botschaft, diese arglistige mörderische Täuschung los, dass sie ein Mittel falsch bezeichnen.

Die Rolle der Glaubensgemeinschaften, Papst, Prediger und Priester.

 

Ich nehme ein konkretes Beispiel, das Beispiel das der „siebenten Tags Adventisten“.

Es ist wichtig voraus zu bemerken, diese Glaubensgemeinschaft wurde lange als Sekte durch den Staat und andere christliche Gemeinschaften bezeichnet. Nun hat sich das „Blatt gewendet“ wegen der Coronaevangeliums Botschaft der Adventisten.(?)

Diese Glaubensgemeinschaft hat in der Welt zu beeindruckenden gesundheitlichen Entwicklungen beigetragen. Das „Banner“ der Gemeinschaft, war meiner Ansicht nach, viel mehr gesundheitliche Botschaft als evangelistische Prägung, jedoch in dem Corona Zeitalter widerspricht diese Gemeinschaft ihrem eigenen Prinzip und stürzt in sich zusammen. Die bis jetzt erbrachte Gesundheitsbotschaft, wird jetzt ersetzt durch die Gemeinschaft der Selbstmord Motivierung.

Wir dürfen nicht vergessen, dass Gerichte die Corona Schlangen Gift Spritzen welche betrügerisch, als Impfung betitelt ist, als Selbstmord Versuch zuordnet und keine Leistung bezahlt wird von Lebensversicherungen gegenüber „geimpften“ Personen.

ADAC: Keine Leistung nach Unfall wegen „Impfschäden aufgrund angeordneter Massenimpfungen“

Jedoch, diese Gesundheitsgemeinschaft – Adventisten – hat seine Mitglieder ganz klar im Griff. Ihre Mitglieder sind verständlich durch die in Vergangenheit erbrachte gesund Orientierung, so überzeugt von ihrer eigenen Gemeinschaft, dass sie blind ihren „Führern“ vertrauen.

Was macht diese Gemeinschaft? Sie veröffentlicht ein Buch, in dem theologische und medizinische Aspekte pro Impfung dargestellt werden.
Was meinen Sie, wem glauben die Mitglieder der Kirche der Adventisten?

https://www.lifepr.de/pressemitteilung/freikirche-der-siebenten-tags-adventisten-in-deutschland-nachrichtenagentur-apd/Adventisten-in-Deutschland-veroeffentlichen-theologische-und-medizinische-Aspekte-zur-Impfung-gegen-COVID-19/boxid/829755

Welches Mitglied der Gemeinschaft sollte nicht denken, dass die Adventistische–Gemeinschaft, welche so viel Gutes zu der gesundheitlichen Entwicklung beigetragen hat, warum sollte jetzt dieselbe Gemeinschaft etwas Gesundheitsschädliches, sogar selbst zerstörerisches, Schlangengift als schlecht für seine eigenen Mitglieder empfehlen? Natürlich vertrauen sie blind und naiv ihrer Führung, welche Menschen sind. Dieses Vertrauen ist ihr Verhängnis.

Jeremia 17,5 So spricht Jehova: Verflucht ist der Mann, der auf den Menschen vertraut
Jeremia 17,7 Gesegnet ist der Mann, der auf Jehova vertraut und dessen Vertrauen Jehova ist!

Dieser Fluch wird das gewaschene Gehirn der blinden Herde, der dummen Hirten, welche kostbare Gefäße sind, aber wegen dieser Verführung kommt die Konfrontation mit ihren Werken:


Jer 10,21 Denn die Hirten sind dumm geworden
Jer 25,34 Heulet, ihr Hirten, und schreiet! Und wälzet euch in der Asche, ihr Herrlichen der Herde! Denn eure Tage sind erfüllt, um geschlachtet zu werden; und ich zerstreue euch, dass ihr hinfallen werdet wie ein kostbares Gefäß.
Jer 25,35 Und die Zuflucht ist den Hirten verloren, und das Entrinnen den Herrlichen der Herde.

Dieses „Schlachten“ der eigenen Herde, welche durch Verrat ihre eigenen Schafe zur Schlachtbank der Schlangen Regierung geführt hat, führt den Hirten selbst zur Schlachtbank. Von Herzen kann man nur noch auf gute Chargennummern hoffen, damit dieses gläubige Volk davonkommt.

Dies bezieht sich nicht nur auf die Adventistische Gemeinschaft, sondern auf alle Gemeinschaften, welche die korrupte Schlange Gott Regierung bewusst, oder unbewusst unterstützen.

Die Antwort Gottes ist auf dieses selbstzerstörerische Werk, was nichts Neues ist, sondern, welches sich wiederholt von alten Zeiten. Die Konsequenz wird sein, dass Gott aufsteht. Wie im Beitrag Corona Teil 2 dargestellt und nach der, der Prophet Jeremia sagt, dass, das Herz der Minister, Papst, Priester und Propheten erstarrt sein wird und entsetzt davon, was auf sie selbst zukommt.


Jer 4,9 Und es wird geschehen an jenem Tage, spricht Jehova, da wird das Herz des Königs und das Herz der Fürsten vergehen; und die Priester werden sich entsetzen, und die Propheten erstarrt sein.

Dies hat seinen Anfang genommen durch den selbst herausgeforderten Krieg zwischen Ukraine und Russland. Viele Menschen meinen, dass dieser Krieg auch ein Teil-Plan vom ganzen Plan ist.

Aber die biblisch prophetische Darstellung berichtet, dieser Plan geht nicht auf und entgleist! Dieser Wendepunkt „überrascht“ alle.

Die Kronen Spenderin Tyrus verliert ihre Kronen Spenderinnen Rolle!

Jesaja 23,8 Wer hat solches beschlossen über Tyrus, die Kronen Spenderin, deren Kaufleute Fürsten, deren Händler die Vornehmsten der Erde waren?

Ob das der Schlangen Weltregierung gefällt oder nicht, sie wird damit konfrontiert, dass der allein wahre Gott setzt Könige ab, auch unseren Neuzeit Tyrus, die Kronen Spenderin und ihre Funktion wird ihnen genommen!

Daniel 2,21 Und er ändert Zeiten und Zeitpunkte, setzt Könige ab und setzt Könige ein; er gibt den Weisen Weisheit und Verstand den Verständigen;

Waren Sie schon mal bei einer Entbindung dabei? Ich habe diese Ehre dreifach hinter mir. Ich werde das laute Geschrei und die Hilfslosigkeit nie vergessen.
Ja, unsere Welt ist im Moment in dieser Phase.

Wie herrlich ist das, was dabei rauskommt? Wir haben jeden Grund dafür dankbar zu sein für jedes Brüllen und Geschrei und sogar für Hilfslosigkeit.

Lassen sie sich nicht irritieren! Freuen Sie sich mit mir auf das, was dabei rauskommt!

PS:

Mit diesem Beitrag ist der Beitrag Corona meinerseits abgeschlossen. Ich habe versucht eine Übersicht, von Anfang an bis zum Neuanfang, in Kurzfassung darzustellen.

Werden Sie selbständig! Lassen Sie sich nicht durch ihr Umfeld verbiegen! Gott gab uns Macht, uns gegen andere Mächte zu widersetzten.

So können wir von Herzen beten: „Dein Reich komme“.

Jes 27,1 An jenem Tage wird Jehova mit seinem Schwerte, dem harten und großen und starken, heimsuchen den Leviathan, die flüchtige Schlange, und den Leviathan, die gewundene Schlange, und wird das Ungeheuer töten, welches im Meere ist.

Fortsetzung erfolgt am 21.05.2022 unter Menü Gewalt.

Ich möchte den untrennbaren Fluch der gefallenen Engelswelt über die Menschen in einem einheitlichen Bild darstellen.
Diese drei „Werkzeuge“ werden angewendet:
Pest – darum habe ich über Corona geschrieben –
Gewalt – auch in Form des Krieges aber auch in der frommen Form der Gewalt, als Opfer für einen gefallenen Engel–Gott und das dritte „Werkzeug“
Hunger – Nur ein Zitat als Beispiel von vielen:

1. Chr 21,12 So spricht Jehova – (Der Engel Jahuwa und nicht Jahuwa der Höchste): Wähle dir! Entweder drei Jahre Hungersnot; oder drei Monate dahingerafft zu werden vor deinen Bedrängern, und dass das Schwert deiner Feinde dich treffe; oder drei Tage das Schwert Jehovas und Pest im Lande, und daß der Engel Jehovas verderbe in allen Grenzen Israels. Und nun siehe zu, was für eine Antwort ich dem zurückbringen soll, der mich gesandt hat.